Think Big

Think Big war bis 2019 ein Jugendprogramm der Telefónica Stiftung und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit O2.

Think Big hat 14- bis 25-Jährige inspiriert und unterstützt, sich in der digitalen Welt zurechtzufinden und ihre technologischen Fähigkeiten auszubauen. Unter dem Motto „Empowering young people for the digital world“ haben Jugendliche und junge Erwachsene gelernt, was sich hinter „Big Data“, „Making & Coding“ und „Digital Storydesign“ verbirgt. Sie wurden dabei angeregt, eigene sozial-digitale Ideen zu entwickeln und diese umzusetzen.

Think Big startete im Jahr 2010 und zeichnete sich in der Vergangenheit als das größte Corporate Responsibility Programm seit Bestehen von Telefónica in Deutschland aus. Über finanzielle Förderungen oder gezieltes Coaching in den Bereichen Digitales, Sozialunternehmertum, Kommunikation und Projektmanagement unterstützte Think Big junge Leute ihren Unternehmergeist auszuleben, eigene digitale Ideen umzusetzen und mit ihren digital-sozialen Projekten in der Gesellschaft etwas zu verändern. Seit Programmbeginn haben fast 120.000 Jugendliche mit mehr als 4.000 Projekten den Schritt von Konsumenten zu Gestaltern unserer digitalisierten Gesellschaft gewagt. Dabei sind tolle Ergebnisse entstanden.

Think Big Blog Posts

Hier kannst du mit unseren Blogbeiträgen noch einmal zurückschauen – von Einblicken in unsere Programmerlebnisse, über Heldenstorys verschiedener Projektmachenden, die wir bei der Umsetzung ihrer Ideen in den letzten Jahren unterstützen durften, bis hin zu inspirierenden Beiträgen rund um digitale Trends & Technologien.

Klick dich durch!

Wir verwenden Cookies, um eine benutzerfreundliche Navigation zu gewährleisten und die Webseite fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.Cookie-Hinweise zum Datenschutz