Datenschutzerklärung

Was uns wichtig ist, wenn es um deine Daten geht

Die Sicherheit deiner Daten ist uns besonders wichtig. Deswegen legen wir großen Wert auf einen vertraulichen Umgang mit deinen Daten und haben nur Informationen abgefragt, die für deine Teilnahme an Think Big notwendig waren. Da die Webseite nicht weiter betreut wird, werden nur noch die Daten für die Newsletteranmeldungen und zur Kontaktaufnahme erhoben und verarbeitet.

Verantwortlich für deine Daten, die du uns im Rahmen von Think Big gegeben hast, ist die:

Gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH
Tempelhofer Ufer 11
10963 Berlin
Tel: 030 25 76 76 0

info@dkjs.de

Für alle Anliegen, die du zu deinen angegebenen Daten für Think Big hast, kannst du dich an unsere Datenschutzbeauftragten unter folgenden Kontaktdaten wenden:

Claudia Hilgers (0651 14 53 36 84 0)
datenschutz@dkjs.de

Welche Daten wir von dir für deine Teilnahme an Think Big benötigt haben und wofür:

Um dir den Zugang zu Think Big und die Nutzung der Angebote zu ermöglichen, haben wir deine personenbezogenen Daten gespeichert und genutzt. In Zusammenhang mit einer Registrierung und zur Überprüfung der Teilnahmebedingungen haben wir daher deinen Namen, deine Postanschrift, dein Geburtsdatum und deine E-Mail-Adresse erfasst. Für interne Auswertungszwecke haben wir relevante Daten zu deinem Surfverhalten auf unserer Website www.think-big.org erhoben. Dazu gehören Informationen, um welche Uhrzeit und an welchem Datum du die Website besucht, mit welchen Geräten und welchem Betriebssystem du auf die Website zugegriffen hast. Wir haben auch Informationen über Suchbegriffe, Ein- und Ausstiegsseiten und deine Verweildauer auf unseren Seiten erhoben. Hierfür nutzen wir Google Analytics. Da die Webseite nicht weiter betreut wird, erheben wir keine weiteren solchen Nutzungsdaten.

Daten, damit du am Programm „Think Big“ teilnehmen konntest

Für die Vorbereitung und/oder Umsetzung deiner Teilnahme am Think Big-Programm haben wir folgende Daten im Online-Formular abgefragt und diese unter einer allgemeinen ID in der Datenbank abgespeichert: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse, Telefonnummer, Erreichbarkeit, eine Information, wie du Think Big erfahren hast und die Einwilligung in die Teilnahme- und die Datenschutzbestimmungen. Wir haben diese Daten verwendet, um mit dir zu deiner Teilnahme am Think Big Programm zu kommunizieren, dich bei der Wahrnehmung unserer Angebote zu unterstützen und dich über die Möglichkeiten, die dir Think Big bietet, zu informieren. Mit der Angabe deines Geburtsdatums haben wir überprüft, ob du entsprechend der Teilnahmebedingungen Angebote von Think Big wahrnehmen kannst und ob ggf. ein Einverständnis deines gesetzlich Erziehungsberechtigten notwendig ist.

Daten, damit du über das Kontaktformular mit uns kommunizieren kannst

Über das Kontaktformular kannst du dich über weitere Programmangebote für Jugendliche von der gemeinnützigen Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (kurz DKJS) oder Telefónica Deutschland per Newsletter informieren lassen. Dafür fragen wir jeweils deinen Vornamen, Nachnamen und deine E-Mailadresse ab. Beim Eintragen in die Newsletter-Datenbank wird das Double-Opt-In-Verfahren verwendet: Du wirst nur dann eingetragen, wenn du auch auf den Bestätigungslink in der von uns versendeten E-Mail klickst.
Die Abmeldung von diesem Service ist jederzeit möglich, entweder über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ kannst du deinen Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@think-big.org per eMail senden.

Die Abmeldung von diesem Service ist jederzeit möglich, entweder über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ kannst du deinen Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@think-big.org per eMail senden.

Daten, damit du am Modul „Think Big Camp“ teilnehmen konntest

Für die Teilnahme an einem Think Big Camp haben wir folgende Daten im Online-Formular abgefragt und unter einer allgemeinen ID in der Datenbank gespeichert: Vorname, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse sowie die Einwilligung in die Teilnahme- und die Datenschutzbestimmungen. Status (Was machst du gerade), An- und Abfahrtsbahnhof und ggf. den Vor- und Nachnamen sowie die Telefonnummer von deiner erziehungsberechtigen Kontaktperson. Im Feld „Gibt es noch etwas, das wir wissen sollten?“ sowie in weiteren Freitextfeldern hattest du die Möglichkeit, uns weitere teilnahmerelevante Informationen zu geben. Wir haben diese Daten verwendet, um mit dir zu deiner Teilnahme am Think Big Camp zu kommunizieren.

Daten, damit du am Modul „Think Big eCademy“ teilnehmen konntest

Für die Teilnahme an der Think Big eCademy haben wir folgende Daten im Online-Formular abgefragt und unter einer allgemeinen ID in der Datenbank gespeichert: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse sowie die Einwilligung in die Teilnahmebestimmungen. Wir haben diese Daten verwendet, um mit dir zu deiner Teilnahme an der Think Big eCademy zu kommunizieren.

Daten, damit du am Modul „Think Big Projects“ teilnehmen konntest

Für die Vorbereitung und/oder Teilnahme an den Think Big Projects haben wir folgende Daten im Online-Formular abgefragt und unter einer allgemeinen ID in der Datenbank gespeichert: Projektname und Beschreibung der Projektidee, Was motiviert dich zu diesem Projekt?, Was möchtest du damit verändern?, Welche Unterstützung wünschst du dir?, Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Postleitzahl, Wohnort, Erreichbarkeitszeiten sowie die Einwilligung in die Teilnahme- und die Datenschutzbestimmungen. Der Name deines Projekts sowie deine Projektbeschreibung wurden auf der Webseite www.think-big.org veröffentlicht. Im Falle einer Förderung deines Projektes durch Think Big werden haben wir weitere Daten in einem separaten Projektantrag erfragt (etwa Kontoverbindungen).

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung deiner Daten befindet sich in der Datenschutzgrundverordnung. In folgenden Fällen verarbeiten wir deine Daten:

  • wenn du oder deine Erziehungsberechtigten der Verarbeitung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 Lit. a Datenschutzgrundverordnung);
  • zur Erfüllung vertraglicher und vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 Lit. b Datenschutzgrundverordnung);
  • zur Erfüllung rechtlicher Pflichten (Art. 6 Abs. 1 Lit. c Datenschutzgrundverordnung);
  • um deine Lebenswichtigen Interessen zu schützen (Art. 6 Abs. 1 Lit. d Datenschutzgrundverordnung);
  • die Wahrung unserer Interessen (Art. 6 Abs. 1 Lit. f Datenschutzgrundverordnung);

Ggf. besondere Kategorien personenbezogener Daten

Insbesondere für die Teilnahme an den Think Big Camps konnte es nötig sein, Angaben zur Gesundheit zu tätigen. Der Verarbeitung von Gesundheitsdaten musstest du bei der Anmeldung für Camp-Veranstaltungen gesondert einwilligen. Nach der Veranstaltung haben wir diese Daten wieder gelöscht.

Empfänger personenbezogener Daten

Die gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH (DKJS) ist als verantwortliche Stelle Empfängerin der erhobenen Daten.

Darüber hinaus haben auch Kooperationspartner und Dienstleister zweckgebunden Daten empfangen, sofern das für die Nutzung bestimmter Angebote des Programms „Think Big“ notwendig war. Welche Partner und Dienstleister welche Daten empfangen haben, kannst du nachfolgend lesen:

Fundación Telefónica

Die Fundación Telefónica hat das Programm Think Big in Deutschland finanziert. Daher sind wir verpflichtet ihnen Auszüge aus den erhobenen Daten zur Prüfung zur Verfügung zu stellen. Damit kommen wir unseren regulären vertraglichen Pflichten nach.

Kontakt: Fundación Telefónica, Calle Gran Via 28 7a Planta, 28013 Madrid, contacto@fundaciontelefonica.com

PricewaterhouseCoopers GmbH

Neben der Prüfung durch die Fundación Telefónica ist es üblich, durch externe Kontrollinstanzen geprüft zu werden. Dafür ist PricewaterhouseCoopers zuständig. Daher sind wir verpflichtet ihnen Auszüge aus den erhobenen Daten zur Prüfung zur Verfügung zu stellen. Damit kommen wir unseren regulären vertraglichen Pflichten nach.

Kontakt: PricewaterhouseCoopers GmbH, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37, 60327 Frankfurt am Main, 069 9585-0

YAEZ GmbH

YAEZ hat die Website realisiert, ist für die redaktionelle Umsetzung zuständig und bearbeitet die Kontaktanfragen. Im Auftrag der Verantwortlichen erfüllt YAEZ seine vertraglichen Pflichten.

Kontakt: YAEZ GmbH, Kornbergstr. 44, 70176 Stuttgart, info@yaez.com

YouTube

Die Videos auf der Website www.think-big.org werden mit Hilfe einer Einbindung von YouTube, gehörig zur Google LLC, angezeigt. Über diese Schnittstelle erhält YouTube Informationen darüber, dass du die Seite, auf der das Video eingebunden ist, besuchst. Falls du bei deinem Besuch mit deinem eigenen YouTube-Konto eingeloggt bist, erkennt YouTube dein Profil und bringt diese Informationen zusammen. Log dich vorher bei YouTube aus, wenn du das nicht möchtest.

Kontakt: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043,USA, support-de@google.com

Instagram

Bildmaterial auf der Website www.think-big.org wird teilweise mit Hilfe einer Einbindung von Instagram, gehörig zu Facebook Inc., angezeigt. Über diese Schnittstelle erhält Instagram Informationen darüber, dass du die Seite, auf der das Bildmaterial eingebunden ist, besuchst. Als Teilnehmer von Think Big Projects kannst du dein Think Big Profil mit deinem Instagram-Account verknüpfen. Darüber findet ein Datenaustausch statt, dem du zustimmen musst.

Kontakt: Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, impressum-support@support.facebook.com

Facebook

Inhalte die auf facebook.com (Facebook Inc.) liegen sind auf think-big.org eingebunden. Über diese Schnittstelle erhält Facebook Informationen darüber, dass du die Seite, auf der das Videomaterial eingebunden ist, besuchst.

Kontakt: Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, impressum-support@support.facebook.com

Google Analytics

Diese Internetseite nutzt den Webanalysedienst Google Analytics, gehörig zur Google LLC, um die Nutzerzugriffe auf dieser Seite auszuwerten. Das Tool erfasst Endgeräte, mit denen die Website abgerufen wird. Das heißt, Typ des Geräts und Betriebssysteme, Suchbegriffe und Klickwege werden erfasst und Datum und Uhrzeit des Zugriffs werden erhoben.

Google Analytics ist mit „gat._anonymizeIp();“ eingebunden. Es ist dir jederzeit möglich mit der Opt-out-Funktion den Einsatz von Cookies zu unterbinden.

Kontakt: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043,USA, support-de@google.com

SoundCloud

Inhalte die auf soundcloud.com (SoundCloud Ltd.) liegen sind auf think-big.org eingebunden. Über diese Schnittstelle erhält SoundCloud Informationen darüber, dass du die Seite, auf der das Audiomaterial eingebunden ist, besuchst.

Kontakt: SoundCloud Ltd., c/o JAG Shaw Baker, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, UK, Tel: 030 467 247 600

Playbuzz

Mithilfe von PlayBuzz werden Quizze auf think-big.org zur Verfügung gestellt. Über diese Schnittstelle erhält Playbuzz Informationen darüber, dass du die Seite, auf der das Quiz eingebunden ist, besuchst.

Kontakt: PlayBuzz Ltd., Playbuzz Ltd. 3 Aluf Kalman Magen St. Building A, 1st Floor, Tel Aviv, 6107075, Israel. dpo@playbuzz.com

Giphy

Inhalte die auf giphy.com (Giphy Inc.) liegen sind auf think-big.org eingebunden. Über diese Schnittstelle erhält Giphy Informationen darüber, dass du die Seite, auf der das Bildmaterial eingebunden ist, besuchst.

Kontakt: Giphy, Inc. 416 West 13th Street, Suite 207, New York, NY 10014, datagov@giphy.com

Twitter inc.

Inhalte die auf twitter.com (Twitter Inc.) liegen sind auf think-big.org eingebunden. Über diese Schnittstelle erhält Twitter Informationen darüber, dass du die Seite, auf der das Audio-, Bild- und Videomaterial eingebunden ist, besuchst.

Kontakt: Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103. https://twitter.com/dpocontact

MailChimp

Zur Versendung der Informationen zum gesellschaftlichen Engagement von Telefónica Deutschland nutzen wir die Software von MailChimp. Wenn du deine Daten dort einträgst, wird dein Name und deine E-Mail-Adresse an The Rocket Science Group LLC übermittelt. Mit Hilfe von MailChimp können wir unsere Newsletterkampagnen analysieren. Wenn du eine mit MailChimp versandte E-Mail öffnest, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-beacon) mit den Servern von MailChimp in den USA. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Außerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp findest du unter: http://mailchimp.com/legal/privacy/

Kontakt: The Rocket Science Group LLC d/b/a Mailchimp, 675 Ponce de Leon Ave, NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA, privacy@mailchimp.com

CleverReach

Zur Versendung der Informationen und der Verwaltung deiner Kontaktdaten für den DKJS Newsletter nutzen wir die Software von CleverReach. Wenn du deine Daten dort einträgst, wird dein Name und deine E-Mail-Adresse an CleverReach übermittelt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzbestimmungen von CleverReach.

Kontakt: Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland, Datenschutzbeauftragter: Dr. Uwe Schläger (Datenschutz nord GmbH), office@datenschutz-nord.de

Versand deiner personenbezogenen Daten an ein Drittland

Google LLC. und dazu zugehörig Youtube LLC., die unter oben geschilderten Umständen deine Daten erhalten, haben den Unternehmenssitz in den USA. Das Unternehmen nimmt jedoch am US-EU Privacy-Shield Framework teil und erfüllt damit die umfangreichen Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Kontakt: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, support-de@google.com

Facebook Inc. und dazu zugehörig Instagram LLC, die unter oben geschilderten Umständen deine Daten erhalten, haben den Unternehmenssitz in den USA. Das Unternehmen nimmt jedoch am US-EU Privacy-Shield Framework teil und erfüllt damit die umfangreichen Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Kontakt: Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, impressum-support@support.facebook.com

Giphy Inc., die unter oben geschilderten Umständen deine Daten erhalten, haben den Unternehmenssitz in den USA. Das Unternehmen hat sich jedoch den Regularien des US-EU Privacy-Shield Framework unterworfen und erfüllt damit die umfangreichen Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Kontakt: Giphy, Inc. 416 West 13th Street, Suite 207, New York, NY 10014, datagov@giphy.com

Playbuzz Ltd hat seinen Unternehmenssitz in Israel. Israel ist vom Ausnahmebeschluss der europäischen Kommission abgedeckt und erfüllt damit europäische Datenschutzstandards.

Kontakt: PlayBuzz Ltd., Playbuzz Ltd. 3 Aluf Kalman Magen St. Building A, 1st Floor, Tel Aviv, 6107075, Israel. dpo@playbuzz.com

Twitter Inc. die unter oben geschilderten Umständen deine Daten erhalten, haben den Unternehmenssitz in den USA. Das Unternehmen hat sich jedoch den Regularien des US-EU Privacy-Shield Framework unterworfen und erfüllt damit die umfangreichen Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

MailChimp (The Rocket Science Group LLC) die unter oben geschilderten Umständen deine Daten erhalten, haben den Unternehmenssitz in den USA. Das Unternehmen hat sich jedoch den Regularien des US-EU Privacy-Shield Framework unterworfen und erfüllt damit die umfangreichen Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Speicherdauer deiner Daten

Die gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH (DKJS) speichert und verarbeitet die Daten bis auf Widerruf. Des Weiteren ist die DKJS aufgrund der Bestimmungen im Handelsgesetzbuch verpflichtet, die Daten, die du uns im Rahmen deiner Teilnahme an den Think Big Camps und Think Big Projects zur Verfügung gestellt hast, für mindestens 10 Jahre zu speichern.

Deine Rechte

Du hast das Recht Auskunft über die von dir verarbeiteten Daten nach Art. 15 DSGVO zu erhalten. Zur Erteilung der Auskunft sind mitunter weitere Identifizierungsverfahren notwendig. Weiterhin hast du das Recht auf Löschung, Berichtigung und Sperrung deiner Daten, sowie Einschränkung der Verarbeitung. Zur Wahrnehmung deiner Rechte wende dich bitte an die Datenschutzbeauftragten.

Zur Wahrnehmung deiner Rechte wende dich an: info@think-big.org

Bei Beschwerden zur Wahrnehmung deiner Rechte wende dich an: datenschutz@dkjs.de

Dein Widerrufsrecht der Einwilligung zur Verarbeitung deiner Daten

Du kannst deine Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Dein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Du hast das Recht, dich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde für das Angebot www.think-big.org ist folgende Stelle:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Friedrichstr. 219

10969 Berlin

Notwendigkeit der Übermittlung deiner Daten

Die Angebote Log-In-Bereich, Think Big Camps, Think Big eCademy und Think Big Projects kannst du leider nicht wahrnehmen, wenn die oben dazu genannten Daten nicht verarbeitet werden.

Kein automatisiertes Profiling mit deinen Daten

Es fand kein automatisiertes Profiling statt.

Wir verwenden Cookies, um eine benutzerfreundliche Navigation zu gewährleisten und die Webseite fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.Cookie-Hinweise zum Datenschutz